Trainingsausfall am 14.01.2019 in der Robert-Schuhmann-Schule

Liebe Eltern,

aufgrund der Schneemassen auf dem Dach ist die Robert-Schuhmann-Schule in Kempten gesperrt. Dies betrifft auch das Schwimmbad. 
Somit entfällt das Training der "kleinen" Jugend. Das Training für die "große" Jugend im Cambomare wird aber voraussichtlich stattfinden.

 

Liebe Grüße,

 

Eure Jugendleitung der Wasserwacht Kempten

Die Trainingssaison beginnt!

Die Sommerferien 🌞😎 sind vorbei, der Urlaub 🏖🏄🌴🐬 leider schon rum und die Schule 🎒🚌🏫📚 hat wieder begonnen. Das bedeutet, dass auch unser Wintertraining wieder beginnt!

Das Training findet zu den gewohnten Uhrzeiten an den gewohnten Orten statt - anbei nochmal zum nachlesen:

Eisrettungsübung bei Sonnenschein am Niedersonthofener See

Kempten/Niedersonthofener See, 03. März 2018 - Mit Rettungsmittel und Rettunghilfsmittel übten am vergangenen Samstag die Einsatzkräfte der Schnelleinsatzgruppe die Rettung von Eingebrochenen im Eis.

70 Jahre Wasserwacht Kempten

Die Wasserwacht Kempten feierte Mitte November ihr 70-jähriges Bestehen. Die Ortsgruppe lud Mitglieder, Freunde und Gäste zu Speis und Trank ein. Das Bestehen über sieben Jahrzehnte wurde als Anlass genommen, kräftig zu feiern. 

Trainingsbeginn 2017/2018

Unser Wintertraining startet wieder - hier die aktuellen Trainingszeiten und -Orte.

 

Kinder (bis 12 Jahre)
18:30 Uhr - 19:30 Uhr in der Robert-Schuman-Schule in Kempten - St. Mang
Treffpunkt um 18:15 Uhr im Untergeschoss des Schulschwimmbads vor den Umkleiden
jeden Montag während der Schulzeit

Jugendliche (von 12 bis 18 Jahre)
19:30 Uhr - 20:30 Uhr im CamboMare Kempten
Treffpunkt um 19:15 Uhr im Eingangsbereich/Foyer
jeden Montag während der Schulzeit

Aktive (ab 18 Jahre)
20:30 Uhr - 21:30 Uhr im CamboMare Kempten
Treffpunkt um 20:15 Uhr im Eingangsbereich/Foyer
jeden Montag während der Schulzeit

 

Wenn du Interesse oder Lust am Training und den Aktivitäten der Wasserwacht hast - melde dich und komm' vorbei!

Gemeinsame Übung der Wasserwacht-Schnelleinsatzgruppen an der Iller

Altusried/Kempten, 28. Oktober 2017 - Eine realitätsnahe Einsatzübung an der Iller stärkt die Koordination und Zusammenarbeit der beiden eingesetzten Schnelleinsatzgruppen aus Altusried und Kempten.

Der Tag der offenen Wachstation findet wie geplant statt!

Der Wetterbericht sagt für die kommenden zwei Tage warmes Wetter voraus, somit kann der Tag der offenen Wachstation problemlos stattfinden.

Wir laden am Samstag von 14:00 - 17:00 Uhr und am Sonntag von 12:00 - 17:00 Uhr anlässlich des 70-jährigen Bestehens der Wasserwacht Kempten zum "Wochenende der offenen Wachstation" an den Niedersonthofener See ein.

 

Folgende Programmpunkte erwarten euch:

  • Führung durch die neu gebaute Wachstation
  • Kinderschminken
  • Vorführungen
  • Ausbildungsstationen
  • Bootsfahren

 

(MS)